Herzlich willkommen bei den Jungs!


Hier findet Ihr die aktuellsten Beiträge, damit Ihr immer auf dem neuesten Stand seid.

 

Alternativ meldet euch doch einfach zu unserem Newsletter an und ihr werdet automatisch über alle neuen Rezepte und Neuigkeiten informiert.

23.10.2014

www.kleineweine.de

Kleine Weine


Heute gibt's von den Jungs mal kein Rezept für irgendwelche Leckereien, sonder wir wollen euch einen tollen Online-Shop vorstellen, den wir nach unserem Urlaub in der Toscana durch Zufall entdeckt haben.

Wir sind schon ganz begeistert und haben die tollen kleinen Weinflaschen richtig schätzen gelernt.

Schaut euch unseren Beitrag, sowie den Shop doch einmal an und beurteilt selber, was ihr davon haltet ... Viel Spaß beim Stöbern :-)


16.10.2014

Schoko-Brötchen

 

Heute gibt's auf unserem Blog eine Leckerei, die der Morsbacher Bäcker Rosenbaum aus der Heimat jeden Tag frisch und warm in seine Auslage zaubert ...

 

... und weil seine tollen Schoko-Brötchen so unwiderstehlich sind, haben wir uns nun endlich einmal daran gemacht, sie nach zu backen - und es hat (auch ohne sein Rezept zu kennen) super geklappt, wenn auch leicht abgewandelt. 

Schoko-Brötchen


14.10.2014

Versenkter Apfelkuchen

 

Und wieder sind leckere Äpfel Mittelpunkt eines Kuchenrezeptes, das zu den Kindheitserinnerungen zählt (zumindest von Torsten).


Der versenkte Apfelkuchen war so ein "mal-schnell" gemachter Kuchen, für nachmittags, wenn Opa auf ne Tasse Kaffee nach Hause kam. Ohne Kuchen gabs einfach keinen Kaffee bei Oma Lore ;-)

Versenkter Apfelkuchen


09.10.2014

Dunkles Weizenbrot

 

Einige von euch haben bestimmt mitbekommen, dass wir am Wochenende einen Freund in Hamburg besucht haben. Und da wir ja immer etwas selbst gebackenes oder gekochtes als Mitbringsel mitnehmen müssen, haben wir uns an einem neuen  Brot versucht.


In Hamburg angekommen, gabs als Vorspeise eine Kürbis-Ingwer Suppe, zu der unser Brot perfekt gepasst hat. Am nächsten Morgen war auch noch genügend übrig. Super auch zu Marmelade & Co.

Dunkles Weizenbrot


07.10.2014

Apfel Schnecken

 

Und unser Schneckenwahn geht weiter ... Saftiger Boskop, Rosinen, Mandeln und Zimtzuckerguss. Heute wurden diese tollen Leckereien bei uns gebacken :-)

 

Sie sind so grandios geworden, dass unser Freund Fred direkt 7 Stück davon verspeist hat :-)

 

Apfel Schnecken


03.10.2014

Gedeckter Apfelkuchen

 

Unsere Oma Lore hatte ja am vergangenen Sonntag Geburtstag ... 89 Jahre alt ist sie geworden.

Wie wir schon erzählt haben, gab's für sie ihren mega leckeren Nusskuchen von uns und er hat geschmeckt, als ob sie ihn gebacken hat.


Eine weitere Kindheitserinnerung an sie und an den Bäcker um's Eck ist der gedeckte Apfelkuchen. Also haben wir den auch für sie gebacken ... den wollten wir beide schon immer einmal ausprobieren.

Gedeckter Apfelkuchen


01.10.2014

Trüffel-Ricotta Ravioli

 

Während unseres Urlaubs in der Toscana haben wir uns in einem gemütlichen kleinen Restaurant so richtig verwöhnen lassen und wir schwärmen noch heute von einer der besten Vorspeisen, die wir bisher serviert bekommen haben.

 

Grund genug für uns, zu versuchen, diesen Leckerbissen selber auszuprobieren. Und wir dürfen sagen, es ist uns auf jeden Fall gelungen!

Trüffel-Ricotta Ravioli


30.09.2014

Kirschstreusel

 

Wer mag sie nicht, die Verbindung von Kirschen und duftendem Streusel?! Und das noch auf einem lockeren Hefeboden.


Auch, wenn die Kirschen schon längst von den Bäumen verschwunden sind, gibt es da doch genügend Möglichkeiten, um sie für einen solchen Kuchen doch zu bekommen ... Ganz einfach zubereitet und super lecker! Lasst euch diesen Kirschstreusel nicht entgehen.



Kirschstreusel


28.09.2014

Pflaumenkuchen

 

Die Pflaumenzeit ist noch nicht vorüber und wir müssen wieder Früchte verarbeiten.

Daher gibt's heute für euch den Klassiker unter den Pflaumenkuchen. Mit Hefeteig!!

Aber, da wir keine harten und krustigen Hefeböden mögen, zeigen wir euch heute einen ganz luftigen und weichen Hefeboden. Er gelingt immer und ist auch recht schnell gemacht.


Also ab mit euch an den Ofen ;-)

Pflaumenkuchen


24.09.2014

Nutella-Rocher Cupcakes

 

Was gibts leckereres von Ferrero, als Nutella und Rocher. Daher mussten wir die beiden Leckereien einmal zusammen verarbeiten. 


Und was bietet sich da besser an, als die runden Kugeln in einen Cupcake rein zu legen und ein Nutella-Frosting darauf zu packen?


Lasst euch diese kleine "Schweinerei" schmecken ...

Nutella-Rocher Cupcakes


21.09.2014

Pflaumen Galettes

 

Endlich ist die Pflaumenzeit auch bei uns angebrochen. Mutters Garten hatte da noch ein paar, die verarbeitet werden mussten. Sie kann ja nicht alle selber essen ;-)


Wir mögen sowohl Hefe-, Mürbe- als auch Rührteig zu Früchten. Heute aber haben wir uns erst einmal für einen feinen und nicht zu stark gekneteten Mürbeboden entschieden. Wer weiss, was noch alles kommt ... 

Pflaumen Galettes


20.09.2014

Haselnuss Schnecken

 

Seit einigen Wochen kommen wir um die Schnecken einfach nicht herum ... unsere Pizzaschnecken sind immer mit auf Party's dabei und jetzt kommen die Schnecken auch noch in Süß!


Was sind eure Lieblings-Schnecken? Gebt uns Tipps was wir demnächst in den Hefeteig einwickeln können.

 

Haselnuss Schnecken


16.09.2014

Kenwood Küchenmaschine Major Titanium KMM0020

 

Die Frage nach der richtigen Küchenmaschine ist wahrlich keine leicht zu beantwortende.


Hier gehen die Meinungen und Vorlieben ganz weit auseinander ... trotzdem möchten wir euch ganz sachlich und ehrlich unsere Küchenmaschine vorstellen und empfehlen.

 

Denn ohne Zweifel ... wir lieben sie heiß und innig!



14.09.2014

Oma Lore's Geburtstags und "Allrounder" Kuchen

 

1000 Likes und 1 Geburtstag!!


Das gibts bei uns zu Feiern. Vielen Dank an euch alle, die ihr uns auf Facebook die Marke von 1000 Likes habt knacken lassen :-)


Und außerdem feiert Madeleine mit ihrem Blog "Let's Cook" den 1. Geburtstag und wir dürfen mit DEM Geburtstagskuchen unserer Oma Lore dabei sein und mit feiern. Vielen Dank auch an Dich, Madeleine.


Schaut euch an, was wir leckeres für euch gebacken haben ...

 

Oma Lore's Geburtstags und "Allrounder" Kuchen



10.09.2014

Involtini di pollo (Hähnchenrouladen)

 

Es ist doch verrückt ... Fängt man einmal an, Rouladen zu kochen, hat man direkt Lust auf die nächsten.

Aber jedes Mal Rind ist ja auch langweilig.

Daher haben wir uns dieses Mal für Geflügelrouladen entschieden. Das noch etwas italienisch zubereitet, war es ein absolutes Highlight!!

 

Schaut euch unser Rezept an und probiert es selber aus. Es wird euch gefallen.

 

Schaut dabei aber einmal nicht auf die Optik der Beilage. Die war zwar lecker, aber doch etwas farblos. Nichtsdestotrotz erzählen wir euch im Rezept, was wir gemacht haben und wie man's "netter" machen kann ;-)



04.09.2014

Schoko-Marshmallow Cupcakes

 

Der Sommer ist zwar so gut, wie vorüber, aber Sascha's Kollegen haben am letzten Wochenende ein Sommerfest geplant. Zum Glück hat das Wetter mitgespielt, denn sonst wäre das Fest ins Wasser gefallen und hätte nur drinnen stattfinden müssen.


Was war da für uns zu tun? Klar. Die Süßen Dinge mit zu bringen. Wir wollten natürlich wieder etwas backen, was wir noch nicht gemacht hatten und Marshmallow-Crème in einem Cupcake, das hörte sich wunderbar an. Also nix, wie in die Küche und ran ans Werk.


Schaut euch an, wie sie geworden sind ...



02.09.2014

Rinderrouladen

 

Kennt ihr das auch? Ihr seid krank und habt Appetit auf die "unmöglichsten" Dinge ... zumindest insofern unmöglich, als dass sie oft gar nicht zur Jahreszeit passen.


Für mich (Torsten) waren das in der vergangenen Woche, als ich absolute Bettruhe brauchte, Rouladen. Normalerweise ist das so ein typisches Herbst- oder Wintergericht, aber ich konnte nur noch an saftige und lang gegarte Rouladen denken.


Und was macht so ein toller Schatz, wie meiner dann? Einkaufen gehen und sich an den Herd stellen ... und schwuppdiwupp ... :-)



29.08.2014

Johannisbeer Curd

 

Johannisbeere, Ribisel, Ahlbeere, Merrtrübeli oder englisch Currant ... wie auch immer wir die kleinen, leckeren und säuerlichen Beeren nennen möchten.

 

Zum Ende der Johannisbeerzeit haben wir den Garten von Torstens Mutter geplündert und uns überlegt, was wir mit dieser Ausbeute wohl anstellen können ... Da fiel uns zunächst ein, dass wir immer schon einmal einen Curd herstellen wollten, dazu aber den ganzen "Sommer" über nicht gekommen sind. Leider hatten wir unsere Mascarpone-Crème Törtchen schon mit Marmelade zubereitet. Das nächste Mal mit Curd!

 

Wir wissen, dass es viele Rezepte für Curds gibt, hoffen aber, dass euch unseres auch schmecken wird, wenn ihr es ausprobiert. Wir haben so lange an den aufeinander abgestimmten Mengen herumgeschraubt, bis uns das Ergebnis sowohl vom Geschmack, als auch von der Konsistenz her, zugesagt hat.



26.08.2014

Mascarpone-Crème Törtchen

 

Die liebe Nadine von My Sweet Bakery  hat uns eingeladen, zu Gast zu sein, bei ihrem ganz persönlichen "Diner en blanc". Da weder sie noch wir dieses Jahr in Düsseldorf dabei sein konnten, hatte sie diese tolle Idee.


Es war gar nicht so leicht für uns, etwas auszusuchen, das komplett in weiß hergestellt sein sollte und wir hatten zunächst vor, etwas zu kochen - aber fast alles hat eine Farbe (Gemüse, Fleisch ...).


Nachen wir uns für etwas Süßes entschieden hatten, fiel uns doch noch etwas ein, dass wir evtl. demnächst hier einmal vorstellen wollen. Wen's jetzt schon interessiert? Nix, wie auf zu Nadine ... Da verraten wir es heute schon einmal.